Verlängertes Umtauschrecht bis 1. Februar.

Weinkühlschrank - Wein hochwertig lagern

Weinkühlschränke sind die stilvolle Lösung, wenn Sie Ihren Wein hochwertig aufbewahren wollen. Weinkühlschränke sehen nicht nur gut aus, sie ermöglichen auch die Bewahrung von Qualität und Aroma, und stellen somit die Haltbarkeit edler Tropfen sicher. Je nachdem, wieviel Platz verfügbar ist, wieviele Weinflaschen zu welchem Zweck gelagert und welche Art von Wein gelagert werden soll, sind unterschiedliche Varianten von Weinkühlschränken erhältlich. Es gibt verschiedene Größen sowie freistehende oder integrierbare Modelle. Zudem sind mehrere eingebaute Kühlzonen sowie präzise Steuerung der Luftfeuchtigkeit im Inneren des Schrankes auf Wunsch erhältlich.


Warum ein Weinkühlschrank? Vorteile eines Weinschranks

Wein ist ein feines Naturprodukt, anfällig für Verderb und benötigt deshalb eine besonders ausgefeilte und liebevolle Behandlung. Weinkühlschränke bieten den Vorteil, dass sie alle hierfür benötigten Umstände bereitstellen, die Wein für eine ideale Erhaltung von Qualität und Geschmack benötigt. Hierzu zählen:

1.   Die richtige Temperatur

Wein reagiert empfindlich auf Temperatur und sollte immer bei jeweils für die Weinsorte passender, konstanter Temperatur gelagert werden. Je nachdem, ob es sich um einen Weiß- oder Rotwein handelt, ergeben sich unterschiedliche Optimalbedingungen. Die Idealumstände für mit Kohlensäure versetzte Schaumweine und Champagner sind nochmals anders.

Eine Grundregel gibt es aber: Je älter, besser und strukturierter der Wein ist, desto wärmer muss er gelagert werden. Und das nicht nur, um möglichst lange haltbar zu sein, sondern natürlich auch, um jederzeit griffbereit die perfekte Trinktemperatur aufzuweisen.

Für die einzelnen Weinsorten wird darüber hinaus Folgendes empfohlen:

-   Rotwein wird am wärmsten gelagert. Leichte und fruchtige Rotweine starten bei einer Lagerungstemperatur von 11 - 12 °C. Danach gilt: Je besser gereift der Wein, desto wärmer und bei letztlich bis zu 20 °C, sollte er aufbewahrt werden.

-   Weiß- und Roséwein lagert am besten bei einer Temperatur ab 9 - 11 °C für junge und trockene Weine und dann bei bis zu 12 - 14 °C für halbtrockenen und damit strukturierteren Weiß- oder Roséwein.

-   Schaumwein und Champagner wird am kühlsten aufbewahrt im Weinlagerschrank, bei ca. 6 - 7 °C.

Weinklimaschrank mit mehreren Kühlzonen als ideale Lösung

Moderne Weinkühlschränke ermöglichen eine Lagerung von gleich mehreren Weinsorten in einem Weinlagerschrank, denn sie arbeiten mit mehreren Kühlzonen, für die Sie die Temperatur jeweils präzise einstellen können. Je nach Bedarf erhalten Sie einen Weinkühlschrank mit 2 oder sogar 3 individuell regulierbaren Kühlzonen.

2. Die ideale Luftfeuchtigkeit sowie eine liegende Lagerung im Weintemperierschrank

Damit Wein lange haltbar ist, ist es notwendig, dass die Flasche fest verschlossen bleibt. Hierfür ist es wiederum von Nöten, dass der Korken feucht gehalten wird, um nicht auszutrocknen und damit porös und luftdurchlässig zu werden. Eine stetige Befeuchtung des Korkens wird einerseits dadurch erreicht, dass im Lagerungsraum die richtige Luftfeuchtigkeit (von optimalerweise 50 bis höchstens 80%) herrscht. Zum anderen sollte der Wein selbst im Inneren der Flasche stets in Kontakt mit dem Korken sein, was durch eine liegende Lagerung (Wein läuft bis in den Flaschenhals und benetzt den Korken) gewährleistet wird.

Weinkühlschränke mit präziser Luftfeuchtigkeitskontrolle und Fächern für liegende Lagerung

Bei Wineandbarrels.de erhältliche Weinkühlschränke ermöglichen eine präzise Luftfeuchtigkeitskontrolle und gewährleisten so, dass der Korken Ihrer Weinflaschen nicht austrocknet. Die Steuerung der Luftfeuchtigkeit erfolgt mit Hilfe von Lavagranulat oder mit Hilfe integrierter Wassertanks. Auch das passende Zubehör, das heißt zum Beispiel Lavasteine, erhalten Sie in unserem Shop.

Die horizontal gestalteten Fächer von Weinkühlschränken ermöglichen eine liegende Lagerung aller Weinflaschen und stellen somit zusätzlich eine stetige Befeuchtung des Korkens sicher.

3. Erschütterungen vermeiden

Während der Lagerung setzt sich in der Weinflasche Sediment, das sogenannte Depot ab, das nicht aufgewirbelt werden sollte. Um eine Erschütterung des Weins zu verhindern, sind in modernen Weinkühlschränken deshalb Ablagen aus Holz eingebaut, die Stöße und Vibrationen abfedern. Auch extra vibrationsarme Kühlkompressoren werden zu diesem Zweck eingebaut.

4. Schutz vor UV-Strahlung und vor heller, künstlicher Beleuchtung

UV-Strahlung sowie die falsche Beleuchtung von Innenräumen schaden dem Reifeprozess des Weins und sollten deshalb effektiv von diesem ferngehalten werden. Aus diesem Grund ist die Front eines Weinschranks entweder von vorneherein aus einem undurchsichtigen Material oder aber auch UV-Schutz-Glas gefertigt. Übrigens: Es empfiehlt sich, bei der Beleuchtung des Raums für die Weinaufbewahrung auf eine Beleuchtung mit Hilfe von LEDs zu achten, da das von diesen ausgehende Licht dem Wein nicht schadet.

5. Schutz vor in den Wein dringenden Gerüchen

Gerüche aus der Umgebungsluft können über den Korken in den Wein eindringen und diesen „verunreinigen“, was sich auf den Geschmack auswirken kann. Damit die Luft im Weinkühlschrank sauber und reingehalten wird, verfügen moderne Modelle über einen integrierten Aktivkohlefilter und eine hochwertige Belüftung, die eine gute Luftzirkulation gewährleistet. Der Kohlefilter sollte einmal im Jahr ausgewechselt werden. Sie können diese passend zu Ihrem jeweiligen Weinkühlschrank in unserem Shop bestellen.

Varianten des Weinkühlschranks - kaufen Sie, was zu Ihnen passt

Je nachdem, wie viele Sorten Wein Sie zur gleichen Zeit wo in einem Weinschrank lagern möchten, empfehlen sich unterschiedliche Varianten.

Anzahl Kühlzonen – wie viele Weinsorten möchten Sie lagern?

Sie können einen Weinkühlschrank mit 1 Zone, einen oder sogar ein Multizonen-Gerät bei Wineandbarrels.de erhalten. Mehrere Kühlzonen in einem Weinklimaschrank ermöglichen die Lagerung von mehreren Weinsorten in nur einem Gerät.

Platzierung - möchten Sie Ihrem Weinkühlschrank in Küche, Wohnzimmer oder anderswo platzieren?

Bei Wineandbarrels.de erhalten Sie einen Weinklimaschrank als freistehendes Modell, ebenso, wie Sie einen Weinkühlschrank als Einbau Variante kaufen können. Bei beiden Varianten handelt es sich um große Weinkühlschränke (bodentief), mit dem Unterschied, dass ein freistehender Kühlschrank auf Wunsch auch für sich im Wohnzimmer oder Küche platziert werden kann. Wichtig ist hierbei lediglich, dass dieser genügend Platz hat, um seine volle Kühlwirkung zu entfalten. Die integrierbare Variante ist dafür bestimmt, sich „nahtlos“ in bestehende Küchenfronten einzufügen, sodass sie wirkt wie ein Segment der Küchenfront.

Diese Möglichkeit bietet auch ein Weinkühlschrank als integrierbare Variante. Hierbei handelt es sich um einen Weintemperierschrank von der Größe eines Backofens, der ebenso wie dieser oder wie vergleichbare Elektrogeräte in die Küche eingebaut werden kann. Anders als freistehende Weinlagerschrank-Modelle benötigt diese Variante des Weinschranks in Küchen keinen zusätzlichen Platz, da sich hierbei an der Vorderseite des Gerätes ein Kühlsystem befindet.

Integrierbarer, freistehender oder Einbau-Weinkühlschrank – was passt zu Ihnen?

Weinkühlschränke sind so flexibel wie Sie selbst und wie Ihr Zuhause es ist. Je nachdem, ob mehr oder weniger Platz zur Verfügung steht, ob Sie sich eine schlicht-unauffällige Variante wünschen oder aber mit Ihrem Weinkühlschrank einen echten Hingucker kreieren möchten, finden Sie Passendes in unserem Shop:

Weinkühlschrank integrierbar

Bei einem integrierbaren Weinkühlschrank handelt es sich um die eleganteste Lösung, wenn Sie eine unauffällige Variante bevorzugen. Diese Art des Weinkühlschranks lässt sich in ein bestehendes Küchenmodul integrieren und hat dabei ähnliche Abmessungen wie ein Backofen. Herrscht Platzmangel in Ihrer Küche, können Sie einen schicken Weinkühlschrank auf diese Weise dennoch unterbringen.

Einbau-Weinkühlschrank

Ein Einbau-Weinkühlschrank ist darauf ausgelegt, anders als ein integrierbarer Weinkühlschrank, ein komplettes Küchenmodul zu ersetzen. In der Regel ist diese Art der Weinkühlschränke deshalb größer als die integrierbare Variante und bietet Stauraum für eine ganze Reihe Weinflaschen.

Freistehender Weinkühlschrank

Ein freistehender Weinkühlschrank bietet Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität, was den Standort des Gerätes betrifft. Solange das Gerät nicht zu beengt mit Möbelstücken oder Wänden stehen muss (, um die Kühlfunktion nicht zu beeinträchtigen), können Sie diese Art des Weinkühlschranks an jedem gewünschten Ort aufstellen. 

Größen – wie viele Weinflaschen möchten Sie lagern?

Wählen Sie Ihren Weinkühlschrank in der für Sie passenden Größe, je nachdem, ob Sie Ihren Weinkühlschrank im Wohnzimmer, in der Küche oder anders platzieren möchten. Wir haben dafür unsere Kategorien entsprechend sortiert:

-   Wählen Sie aus unserer Kategorie „0 bis 19 Flaschen“ zum Beispiel einen Weinkühlschrank für 8 Flaschen,

-   Aus unserer Kategorie „20 bis 50 Flaschen“ zum Beispiel einen Weinschrank für 24 Flaschen,

-   Aus unserer Kategorie „51 bis 130 Flaschen“ zum Beispiel einen Weinkühlschrank für 100 Flaschen 

Abmessungen - wie groß soll Ihr Weinklimaschrank sein?

Alternativ zur Auswahl nach Fassungsvermögen können Sie bei Wineandbarrels.de auch einen nach Abmessungen sortierten Weinkühlschrank kaufen. Wenn Sie die Platzverhältnisse in Ihrem Zuhause geklärt und den Bestimmungsort Ihres neuen Weinkühlschranks fürs Wohnzimmer oder alternativ eines Weinkühlschranks für Küche oder Kellerräume abgemessen haben, können Sie in folgenden Kategorien das passende Modell finden:

Weinkühlschrank klein

Ein kleiner Weinkühlschrank hat üblicherweise eine Höhe von bis zu 90 cm und ist damit auch für kleinere Wohnungen und Küchen geeignet.

Weinkühlschrank mittelgroß

Mit einer Höhe von bis zu 150 cm ist ein mittelgroßer Weinkühlschrank eine ideale Zwischenlösung, die auch von der Preisgestaltung her einen Zwischenweg beschreitet.

Weinkühlschrank groß

Mit einer Höhe von bis zu 200 cm bietet ein großer Weinkühlschrank. Platz für eine bereits stattliche Weinsammlung. Somit ist diese Art des Weinkühlschranks in Restaurants und im Gastronomiebereich beispielsweise gut aufgehoben.

Außerdem gibt es auch eine Auswahl extra schmaler Weinkühlschränke, die sich mit einer Breite von mitunter weniger als 30 cm selbst in die kleinste Ecke fügen.

Welche Farbe bevorzugen Sie?

Wer einen Weinkühlschrank fürs Wohnzimmer oder andere Räumlichkeiten mit Einrichtungsgegenständen darin kaufen möchte, der wünscht sich nicht nur einen praktischen, sondern auch einen stilvollen Weintemperierschrank. Damit sich Ihr zukünftiger Weinkühlschrank im Wohnzimmer in die bestehende Einrichtung fügt, können Sie farblich auswählen.

Entscheiden Sie sich für einen Weinkühlschrank in schwarz (internal link to category „Schwarz“), für einen Weinkühlschrank in Edelstahl (internal link to „Edelstahl“) oder für die besonders schicke Variante eines Weinkühlschranks in weiß (internal link to category „Weiß“).

Sie möchten langfristig Energiekosten sparen?

Entdecken Sie bei Wineandbarrels.de eine tolle Auswahl an energieeffizienten Weinkühlschränken. Ein Weinkühlschrank mit Energieeffizienzklasse A sieht nicht nur toll aus, sondern gewährleistet Ihnen langfristig auch einen möglichst geringen Energieverbrauch.

Große Auswahl an bekannten Marken

PeVino - The Ultimate Wine Cooler

Die PeVino-Serie gehört zu den besten Marken, wenn es um hochwertige Weinkühlung und Weinlagerung geht. Alle Weinschränke von PeVino werden direkt in Dänemark mit höchstem Qualitätsanspruch entwickelt und designt, um sie für die anspruchsvolle Kundschaft perfekt zu machen. Dabei werden bei jedem Weinlagerschrank Optik und Funktionalität ideal miteinander vereint.

Cavecool – drei Mal Coolness in einem Schrank

Cavecool bietet ein Weinschrank-Design, das von der nordischen Coolness geprägt ist. Dabei geht es um drei Aspekte, die niemals vernachlässigt werden: Qualität, eine hochwertige Optik und, am wichtigsten, um einen attraktiven Preis. Cavecool schreibt sich auf die Fahnen, die Weinkühlschränke mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis herzustellen. Ganz getreu dem Motto: Cooles Design mit cooler Qualität zu coolen Preisen.

Vestfrost – Qualität aus Esbjerg

Wineandbarrels.com ist einer der wenigen ausgewählten Vestfrost-Partner in Dänemark und wir freuen uns, Ihnen das volle Sortiment von Vestfrost Weinkühlschränken anbieten zu können. Freuen Sie sich wiederum auf beste Qualität im Danish Design.

Wincave – solider Weinkühlschrank für Langzeitlagerung

Brauchen Sie einen soliden und gleichzeitig energieeffizienten Weinkühlschrank, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Wincave-Weinkühlschränke. Vor allem für die Langzeitlagerung von Wein im Weinkeller sind diese Geräte stets eine gute Wahl.

Liebherr – deutsche Spitzenklasse

Die exklusiven Weinkühlschränke vom deutschen Hersteller Liebherr garantieren Ihnen ein hochwertiges Design wie auch höchste Qualität in einzigartiger Ausführung. Insbesondre die Serien Vinidor, Vinothek und GrandCru sind zu erwähnen, die Weinkennern und -liebhabern tolle Aufbewahrungs- und Servierschränke bieten.

ArteVino – französische Qualität mit Blick fürs Detail

Der vernünftige kleine Bruder von EuroCave. Energieeffizienz sowie unvergleichbare Leistung in einem Gerät - und das noch dazu zu einem unschlagbaren Preis. Ideal für die Langzeitlagerung von Wein.

La Sommelière - innovative Technologie und original französisches Design

Die französische Traditionsmarke bietet ihrer Kundschaft seit 1995 einige der besten Lösungen für Weinaufbewahrung auf dem internationalen Markt an. Das große Produktsortiment bietet den neusten Stand der Technik und Geräte, die sich sowohl für den Einsatz in privaten Haushalten wie auch im gewerblichen Bereich eignen.

Besuchen Sie uns in unserem Showroom

Möchten Sie sich live von der Qualität unserer Weinkühlschränke überzeugen? Dann können Sie uns auch gern direkt in unserem Showroom besuchen. Dieser befindet sich im Industriegebiet bei Hillerød, nördlich von Kopenhagen. Wir würden uns freuen, Sie zu einem Gespräch über Weinlagerung und Weinkühlschränke bei uns begrüßen zu dürfen. 

FAQ

Welcher Weinkühlschrank ist der Beste?

Den einen „besten“ Weinkühlschrank kann man wohl schwierig bestimmen. Denn welches am Ende das beste Gerät für Sie ist, hängt von Ihren individuellen Rahmenbedingungen ab: Welches ist Ihr Preisrahmen, welche Platzverhältnisse gibt es und welche Größe des Weinkühlschranks schwebt Ihnen deshalb vor, wieviele Kühlzonen wünschen Sie sich etc.

Einen Leitfaden für „gute“ Geräte bieten dennoch einige Marken, wie zum Beispiel Pevino oder Cavecool, die durchweg hochwertige Weinkühlschränke für jeden Bedarf anbieten. Pevino dabei eher die große, luxuriöse Variante, Cavecool dagegen auch kleinste Weinkühlschränke für schmales Budget.

Ist ein Weinkühlschrank sinnvoll? Was ist ein Weinklimaschrank überhaupt?

Ein Weinklimaschrank dient dem Zweck, Wein bestmöglich zu lagern und diesen in der für die jeweilige Sorte passenden Trinktemperatur bereitzustellen. Ein Weinkühlschrank ist also für all jene sinnvoll, die einen guten Tropfen schätzen und diesen gern perfekt in Szene setzen möchten. Sie müssen kein Sommelier sein, um einen Weinkühlschrank zu besitzen - Lust auf Wein reicht vollkommen!

Was kann man im Weinkühlschrank lagern? Wie lagert man am besten Wein?

In einem Weintemperierschrank können Sie jede Art von Wein lagern - ausgenommen bestimmte Sorten und jene mit Kohlensäure, die besser stehend gelagert werden sollten. Besitzt ein Weinkühlschrank mehrere Kühlzonen, in denen sich die Temperatur individuell einstellen lässt, können Sie auch mehrere Sorten in einem Gerät aufbewahren. Rotweine und Süßweine lagert man wärmer, während Weiß- und Roséweine niedrigere Temperaturen benötigen.

Wie viel kostet ein Weinkühlschrank?

Auch das ist sehr unterschiedlich und hängt davon ab, was für eine Art von Weinkühlschrank Sie kaufen möchten und wieviele Flaschen dieser fassen können soll. Möchten Sie zum Beispiel in einem Weinschank für Küchen nur einzelne Flaschen unterbringen, können Sie schon ab rund 160€ ein passendes Modell in unserem Sortiment finden. Wünschen Sie sich einen großen, eleganten Weinkühlschrank fürs Wohnzimmer oder ist gar der Weinkühlschrank für Gastronomie bestimmt und soll 200 oder sogar 300 Flaschen lagern können, können Sie mit Kosten zwischen 3000 und 5000€ kalkulieren.

Wie lange hält ein Weinklimaschrank?

Wer seinen Weinschrank gut behandelt, kann sich lange darüber freuen. Wichtig ist es, lieber einmal gut zu investieren und sich somit ein qualitativ hochwertiges Gerät zu sichern. Wenn Sie bei Wineandbarrels.de einen Weinkühlschrank kaufen, erhalten Sie von uns außerdem ein 3-jähriges Garantieversprechen und können sich damit umso länger auf die Haltbarkeit Ihres Gerätes verlassen.

Machen Sie es wie Zehntausende andere Weinliebhaber..