Temperaturzonen

Anzahl der Kühlzonen - ein Weinschrank mit einer oder mehreren Kühlzonen?

 

Möchten Sie Ihren Wein über lange Zeit lagern und reifen lassen, so hielt und entwickelt sich der Wein best unter einer konstanten, stabilen Temperatur von 12-14 Grad Celsius. Das gilt sowohl für Rotwein, Weißwein und Rosé ebenso als auch für moussierenden Wein und Dessertwein. In diesem Fall wird eine einzige Zone genügen. Geht es Ihnen um Langzeitlagerung, kann unsere Kategori Weinaufbewahrungsschränke Ihnen von Nutzen sein.

 

Wenn der Zweck nicht Langzeitlagerung ist, sondern ein Wunsch, den Wein immer bei der richtigen Temperatur servierbereit zu halten, empfehlen wir einen Weinkühlschrank mit zwei Kühlzonen. Auf diese Weise können Sie Ihre Weine bei unterschiedlichen Temperaturen servierbereit halten: 14-16 Grad Celsius für Rotweine sowie 6-8 Grad Celsius für Weiße, Rosé, Schampus und sogar Bier.

 

 


{{product.Badge}}
-{{product.SalePercentage}}%
{{product.Title}} {{product.Title}} {{product.Title}}

{{product.Energy}}
{{text.AVAILABLE_FROM}} {{product.ExpectedDeliveryTime}}

\